Franziska fährt Fahrrad


Gewinnspiel beendet – Gewinner ermittelt

Unser Gewinnspiel zum Thema „Franziska fährt Fahrrad“ ist beendet und wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden sowie Allen, die sich die einzelnen Filme einmal angeschaut haben!

Dabei konnte schnell festgestellt werden, dass es gar nicht so einfach ist, die Straßenverkehrsordnung (StVO) eindeutig auszulegen, es gibt reichlich Interpretations-Spielraum. Wie heißt es bei den Juristen so oft: „Es kommt darauf an...“

Für viele Verstöße gegen die StVO gilt eine sogenannte Tateinheit und/oder die Tatmehrheit (z. B. bei Rot über die Ampel fahren und dabei noch auf der falschen Seite des Radweges unterwegs sein).

Außerdem kann Franziskas gesamte Radtour unter Auffangtatbestände der StVO „gefährdender Eingriff in den Straßenverkehr“ zusammengefasst werden.

Insofern freuen wir uns, dass wir mit Leonie Bar, Don Dio und Tabea Pommer dennoch drei geloste Gewinner präsentieren können, die eine jeweils situativ zu akzeptierende Fehlerzahl richtig genannt hatten. Die Gewinner erhalten in Kürze die versprochenen Gutscheine.

Den Gewinnern, allen Teilnehmenden, allen Filmschauenden sowie allen diesen Text Lesenden wünschen wir auf dem Rad und auch sonst im Straßenverkehr allzeit gute und unfallfreie Fahrt!


Hier geht es zu den Filmen:

Wettbewerb Franziska – Erster Teil

Wettbewerb Franziska – Zweiter Teil

Wettbewerb Franziska – Dritter Teil